Telefon Tag und Nacht
0731 / 96 85 00

Digitaler Nachlass

Fast jeder Mensch hinterlässt heute Spuren im weltweiten Datennetz und seien es nur Onlinekonten bei der Bank und der persönliche Email-Account bei einem der vielen Anbieter. Um an all diese Daten heranzukommen, braucht man den Zugang über die hinterlegten Benutzernamen und Passwörter. Profile in sozialen Netzwerken und sog. Clouds sollen gelöscht und Verträge gekündigt werden, denn auch der digitale Nachlass fließt in die Erbmasse ein - mit allen Rechten und Pflichten.

Über unser Bestattungsinstitut können Angehörige ein Online-Schutzpaket abschließen, bei dem der digitale Nachlass kontrolliert und geregelt wird. Online-Guthaben werden ermittelt, bestehende Verträge wie Abos gekündigt oder übertragen und öffentliche Profile deaktiviert oder in einen „Trauermodus“ überführt.

nach oben